Donnerstag, 31. März 2011

Back to the Roots!

After a loooong time of thinking and wondering, I`ve finally made a decision:

I`m going to write this blog in german, from now on.
I love english, but I feel more free, expressing myself in my own language.
But, I`m so glad to have international readers, so, please don`t go away, because of this change.
I installed a translator, which I use, too, to read blogs.
So click "English" or "French" in the sidebar. If there are any problems or difficulties, just tell me!

Thank you!!!!


Der Frühling bringt Neuanfänge, Veränderungen und Entwicklungen.
So ist es auch in meiner ganz eigenen Welt.
Ich habe mich nach langer Überlegungszeit dazu entschlossen, von nun an den Blog auf Deutsch weiter zu führen.
Ich kann in meiner Statistik sehen, dass die meisten Leser aus der Schweiz kommen (danke!). Daher und auch, weil die Deutsche Sprache mir natürlich noch mehr Raum zur Gestaltung gibt, habe ich mich zu diesem Schritt entschlossen.
Ich freue mich sehr auf diesen kleinen Neuanfang und habe schon einige Sachen geplant!

Love,
Lotta

Kommentare:

  1. Ich finde es ganz toll daß du schreibst wieder auf Deutsch :)

    Naturlich werden wir noch lesen!

    AntwortenLöschen
  2. Aw, I'll miss your English entries, but I'm glad you have the translator. :) And your photography speaks in any language!

    AntwortenLöschen
  3. Another Julia here - agreeing with Julia above! I'll just have to learn some German I guess (similar enough to Swedish, how hard can it be? er..)

    AntwortenLöschen

Hallo! Schön das du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar hinterlässt.
Bloss nicht schüchter sein, ich freue mich sowieso! Wenn du mir sonst lieber (oder auch) auf anderem Wege eine Nachricht hinterlassen möchtest, tu das via sara.bisonni@bluewin.ch

<3