Dienstag, 4. Oktober 2011

Im Jura

Gestern früh machten wir uns auf den Weg. 
Mit dem Auto fuhren wir ca. eine Stunde bis nach Glovelier (JU), von da aus nahmen wir den Zug nach La Combe,


wo uns Prachtwetter begrüsste.


Es war noch ziemlich frisch und der Nebel löste sich langsam auf.
Doch zu erst war es Zeit für ein Frühstück!


In der Morgensonne wurden uns diese Köstlichkeiten aufgetischt, während uns ein junges Kätzchen um die Beine strich....Perfekt!!!
Gut gestärkt gings los, wieder zurück nach Glovelier:


So ein Tag im Wald tut einfach gut.
Man hört, riecht und spürt die Natur...Ich kanns jedem nur empfehlen!


Love,
Sara

1 Kommentar:

Hallo! Schön das du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar hinterlässt.
Bloss nicht schüchter sein, ich freue mich sowieso! Wenn du mir sonst lieber (oder auch) auf anderem Wege eine Nachricht hinterlassen möchtest, tu das via sara.bisonni@bluewin.ch

<3