Sonntag, 30. Oktober 2011

Linsensuppe!!!

Ich bin eine richtige Suppenkasperine :).
Am Abend esse ich am liebsten einen Teller Suppe und etwas Brot mit Käse. Das wärmt schön und man hat eine grosse Ration Gemüse in einem Teller.
Es gibt ja unzählige Varianten, aber meine liebsten sind Papisuppe, Kürbissuppe, Gemüsesuppe und Linsensuppe.Suppesuppesuppesuppe!


So, damit ihr die neue Woche gleich mit einer Suppe starten könnt, hier mein Linsensuppe Rezept:
(Ich koche Suppe eigentlich immer nach Gefühl, nicht nach Rezept. Aber für euch habe ich versucht es aufzuschreiben)

Linsensuppe (für 3-4 Personen)

1/2 rote Zwiebel
2 Tassen Linsen
2 Karotten
1 TL Tomatenmark
1 EL Olivenöl
1 TL getrockneter Thymian
etwas Rosmarin
6 Tassen Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer

Das Olivenöl in einen Topf geben. Die Zwiebel fein hacken, Karotten schälen und in Scheiben schneiden. 
Die Zwiebeln zusammen mit den Karotten andünsten und die Kräuter dazugeben. 
Linsen und das Tomatenmark dazugeben und das Ganze mit der Brühe ablöschen.



Auf meiner Linsenpackung stand 25-35 Minuten Garzeit, aber ich habe sie schlussendlich sicher 45 Minuten gekocht. Man muss einfach immer wieder Wasser beigeben, damit die Suppe die gewünschte Konsistenz behält. Die Linsen hab ich einfach probiert, bis sie genügend weich (für mich) waren.
Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.

Tada! Das war`s schon! Wahnsinnig einfach und lecker!
Dazu passen einige Scheiben Vollkorn- oder Roggenbrot und Käse.


Geniesst die Suppenzeit!

Wie war euer Wochenende?

Meins war wirklich super! Ich habe einiges gemacht; viel Zeit mit Tizi verbracht, gekocht und gebacken, gehäkelt, Friends geschaut, Schlaf aufgeholt und es genossen heute eine Stunde geschenkt zu bekommen.
Aber ich freue mich auch schon wieder total auf morgen:)!

Love,

Sara




Kommentare:

  1. Sara, that soup looks so delicious. Thank you so much for your wonderful letter and the gorgeous hair decoration you made. It was truly wonderful to find this in my mailbox. I´m really happy I´m getting to know you. Will write to you soon :)
    Sara

    AntwortenLöschen

Hallo! Schön das du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar hinterlässt.
Bloss nicht schüchter sein, ich freue mich sowieso! Wenn du mir sonst lieber (oder auch) auf anderem Wege eine Nachricht hinterlassen möchtest, tu das via sara.bisonni@bluewin.ch

<3