Montag, 3. Oktober 2011

What I wore: Rot sehen


Das perfekte Rot...ich hab es endlich gefunden und trage es zur Zeit in Form eines Jäckchens, meiner Haare und dieser tollen Wand.
Mein ideal-rot ist ziemlich dunkel und hat ein bisschen was braunes...Es passt perfekt zu meinen Augen und meinem Teint.
Und selbstverständlich ist es absolut herbsttauglich!!!


Kleid, Jäckchen und Leggings: H&M
Blume im Haar: von mir gehäkelt
Schuhe: aus Hamburg


Wie sieht dein perfektes Rot aus??



Übrigens hat Tizi diese Fotos geschossen und es hat wahnsinnig Spass gemacht!:)

Ich hoffe ihr hattet einen guten Montag..
Morgen gibts Wald-Bilder!

Love,

Sara

Kommentare:

  1. In Kleidung finde ich bordeauxrot/weinrot am schönsten, im Haar darf es gerne knalliger sein und einen orangen Stich haben. Mein Rot im Haar ist etwas bräunlich und eher dunkel. Hauptsache es leuchtet und passt zum Teint!

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann es einfach nicht fassen, warum H&M Polen wie ein Land aus der Dritten Welt betrachtet. Das, was man hier in diesem Geschäft finden kann, ist schrecklich und Deine Klamotten immer süss und hübsch :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sara,
    ich liebe Rot, besonders Ziegelrot und Weinrot. Du siehst sehr hübsch aus in Deinem Jäckchen. Auch das Ambiente gefällt mir gut.

    AntwortenLöschen

Hallo! Schön das du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar hinterlässt.
Bloss nicht schüchter sein, ich freue mich sowieso! Wenn du mir sonst lieber (oder auch) auf anderem Wege eine Nachricht hinterlassen möchtest, tu das via sara.bisonni@bluewin.ch

<3