Samstag, 7. April 2012

Heilender Wald...

Nach einem schönen, familiären Karfreitagsessen habe ich noch einen Spaziergang mit Mara und meinen Eltern gemacht.

Nach 2 nebligen, verhangenen und regnerischen Tagen kam gestern Abend doch noch die Sonne raus.
Es war herrlich.

Ich wohne nur 10 Minuten vom Wald entfernt. Ich weiss echt nicht, warum ich mich nicht mehr im Wald aufhalte. Ich fühle mich so gut, ruhig und friedlich im Wald. Einfach zu Hause.
Die Natur hat sich vom Regen aufladen lassen und das Grün kam überall heraus. Es hat sich angefühlt, als hätten die Pflanzen alle gerufen : "Aaaah, endlich!!!". 
Die Vögel haben uns ein wunderschönes Abendkonzert geboten, wir haben die glühende Sonne untergehen sehen, uns von ihr verabschiedet und Schwester Luna willkommen geheissen.




Ich habe mir ganz fest vorgenommen, wieder mehr in den Wald hoch zu gehen.
Ich werde euch dann wieder berichten.



Morgen fahren wir wieder in den Schwarzwald zu der Oma, zum alljährlichen Eier suchen:).
(Ja, ich glaube immer noch an den Osterhasen)


Fröhliche Ostern und gutes Suchen, meine Lieben!!!!<3

Love and Peace,

Sara

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo! Schön das du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar hinterlässt.
Bloss nicht schüchter sein, ich freue mich sowieso! Wenn du mir sonst lieber (oder auch) auf anderem Wege eine Nachricht hinterlassen möchtest, tu das via sara.bisonni@bluewin.ch

<3